Eine exklusive Messe für wahre Geniesser findet jährlich in Zürich statt. Die Gourmesse ist mittlerweile eine feste Institution für Liebhaber kulinarischer Genüsse. Die Ausstellung rund um Delikatessen und Gastronomie öffnet seine Pforten in diesem Jahr vom 10. – 13. Oktober 2014 im Züricher Kongresshaus. Die Gourmesse hat sich durch eine kontinuierliche Steigerung in der Qualität…

Die Laktose-Intoleranz zählt mittlerweile zu jenen Nahrungsmittelunverträglichkeiten, die weltweit am meisten verbreitet sind. Im deutschsprachigen Raum leiden Untersuchungen zufolge zwischen 15 und 20 Prozent der Bevölkerung an einer Unverträglichkeit von Milchzucker. Der Grund für die Laktose-Intoleranz ist das Fehlen des Enzyms Laktase, welches für die Verarbeitung von Milchzucker zuständig ist, und nach dem Verzehr von…

Wenn das Laub der Bäume sich bunt verfärbt und die Sonne es erst gegen Mittag schafft, den Nebel aufzulösen, ist die Ernte auf den Feldern und im Obstgarten längst eingebracht. Es gibt noch ein paar warme Tage, dann sinken die Temperaturen spürbar. Nun ist es wieder Zeit, eine deftigere Küche zu genießen. Im Herbst spielen…

Während der Guide Michelin in seinen Anfängen auf den Einschätzungen eines bekannten Herstellers von Autoreifen basiert und Sterne auf- bzw. untergehen lässt, bringt der Gault-Millau die Spitzen der Haute cuisine alljährlich sorgsam „unter die Haube“. Die erste Schweizer Ausgabe des von den französischen Journalisten Henri Gault und Christian Millau konzipierten Restaurantführers erschien im Jahr 1982.…

Trüffeln lassen sich schlichtweg als wuchernde Pilzfruchtkörper zu Höchstpreisen und Objekte der Begierde und Verfeinerung beschreiben. Dabei unterscheiden sich nach Ansicht des renommierten Pariser Essayisten Jean-Louis Vaudoyer die Trüffelliebhaber in zwei Charaktere: „… in diejenigen, die denken Trüffeln sind gut, weil sie teuer sind und diejenigen, die wissen, dass Trüffeln teuer sind, weil sie gut sind.“…

Die Schweiz liegt inmitten von Ländern, in denen viel Wein angebaut und produziert wird. Frankreich, Italien, Deutschland und Österreich haben über die Jahrhunderte sicher auch den Weinanbau in der Schweiz beeinflusst. In allen Kantonen der Schweiz geniesst der Gourmet gern ein Glas Wein. Wenn Sie fein Essen in der Schweiz gehen wollen, bekommen Sie in…

Ein genaues Rezept in der Hand ist gut. Ein freier Kopf beim Einkauf besser! Ansonsten auf ein Gourmet Restaurant zurückgreifen. Sie sollten Ihre Wahl abhängig machen vom Tagesangebot – und sich nur mit dem frischesten Fisch zufrieden geben. Lassen Sie sich beraten, prüfen Sie selbst oder greifen Sie im Zweifelsfall auf Tiefkühlware zurück. Die bietet…

Kein Feinschmecker aus der Schweiz wird ein saftiges Rindsfilet in delikater Portweinsosse an Trüffelrisotto links liegen lassen. Noch delikater – allerdings auch erheblich teurer – ist das Fleisch der fast schon legendären Kobe-Rinder. Wichtig für den zubereitenden Gastronomen ist, eine kurze Anbratzeit von drei bis vier Minuten nicht zu überschreiten und eine Nachgarzeit von einer…

Grillen hat sich neben privaten Außenbereichen längst die Grillterrassen vieler Schweizer Restaurants erobert. Sterneköche verwöhnen hier den Gourmet mit geschmacklichen und optischen Highlights.

Veganismus ist kein neuer Essenstrend, sondern eine Lebenshaltung. Der bewusste Verzicht auf jedwedes tierische Produkt ist Inhalt dieser Lebensweise. Verzicht bedeutet aber keineswegs, dass man eine lange Verbotsliste verinnerlicht. Der moderne Veganer ist ebenso ein Genussmensch wie jeder andere. Er geniesst aber, ohne ein schlechtes Gewissen haben zu müssen oder sich mit den Folgen von…