MorgenStund‘ – der hochwertige Hirse-Buchweizen-Brei der Marke P. Jentschura – liegt auf der Beliebtheitsskala der Kunden erneut ganz weit vorne:

Das basische Frühstück ist jetzt mit dem FOGS Kulinarik-Preis ausgezeichnet worden, den das „Green Style Magazin“ erstmals vergab.


fruehstueck_famile_morgenstund_11-2016_print-t


MorgenStund‘ wurde als bestes Müsli prämiert. Auch die Jury der Zeitschrift eat healthy ist von MorgenStund‘ begeistert und gab dem gesunden Frühstück die Bestnote beim Healthy Living Award.

Damit setzt sich die mittlerweile elfjährige Erfolgsgeschichte des Naturprodukts fort, das unter anderem auch als Reformprodukt des Jahres 2018 und mehrfach mit dem Leserpreis des Magazins „natürlich“ prämiert wurde.


Auszeichnungen_MorgenStund_11-2018_Ambient-t


„Gerade Leserpreise erfreuen uns besonders, da sie uns zeigen, dass wir auf dem richtigen Weg sind und diesen konsequent weitergehen sollten. Denn unser Anspruch ist, dass jeder ohne Verzicht und ohne grossen Aufwand gesünder und basischer leben kann“, sagte Firmengründer Dr. h.c. Peter Jentschura bei der Verleihung.


Preisuebergabe-t


MorgenStund‘ punktet mit wertvollen Nährstoffen, hält mit wenigen Kalorien lange satt und ist leicht bekömmlich. Kurzum – der ideale Grundstein für eine langanhaltende körperliche und geistige Leistungsfähigkeit. Das Produkt ist unter anderem erhältlich in Reformhäusern, Bio-Läden, Fitnessstudios und Drogerien.

 

Quelle: Jentschura International
Artikelbild: Jentschura International