Mit seinem belebenden, neuartigen Bio-Getränk begleitet das Unternehmen „PilotsFriend“ als Partner des „Falstaff Young Talents Cups“ junge Gastro-Nachwuchstalente auf ihrem Höhenflug und präsentiert zugleich ein kulinarisches Highlight.

Bei dem „Falstaff Young Talent Cup“ am 19. November 2018 stellen der Kulinarik-Verlag Falstaff und der Getränkehersteller PilotsFriend gemeinsam die Zutaten für ein einzigartiges (Geschmacks-) Erlebnis.

Jedes Jahr küren Star-Köche wie Johann Lafer oder Maria Gross bei dem Nachwuchsförderungswettbewerb junge Talente, die eine Karriere in der internationalen Spitzengastronomie anstreben.


Erster alkoholfreier Digestif und vielseitiger Aperitif. Ein neues "le must" für Gourmets und Freunde der Spitzengastronomie. Enthält seltene und wertvolle Kräuterextrakte wie Amarogentin aus der Enzianwurzel. (Bild: obs/PilotsFriend Presse)
Erster alkoholfreier Digestif und vielseitiger Aperitif. Ein neues „le must“ für Gourmets und Freunde der Spitzengastronomie. Enthält seltene und wertvolle Kräuterextrakte wie Amarogentin aus der Enzianwurzel. (Bild: obs/PilotsFriend Presse)

Multifunktionsgetränk verfeinert jedes Gericht

Als Partner des Events liefert der neue Feel-Well-Drink den Frische-Kick für die Sterne-Köche von morgen: Das fruchtig-herbe und anregende Getränk in Bio-Qualität sorgt durch die Koffeine aus reiner Kolanuss und Bio-Guarana für einen 2-Phasen-Koffein-Boost. Damit stellt „PilotsFriend“ einen starken Gegenpol zu künstlichen Energy Drinks dar und kommt ganz ohne Süssstoffe wie Aspartam sowie künstliche Zusatz- und Konservierungsstoffe aus. Durch die hochwertigen Inhaltsstoffe und aufgrund seines einzigartigen Geschmacks, erfreut sich das natürliche Getränk zunehmender Beliebtheit unter Gourmets und Sterneköchen. Und eignet sich durch seine herbe Süsse hervorragend als Basis für erstklassige Sossen, Sabayons und Sorbets.


Der Getränkehersteller PilotsFriend und der Gourmet-Verlag Falstaff präsentieren den Falstaff Young Talents Cup 2018 im Aiola Schloss St. Veit bei Graz. (Bild: obs/PilotsFriend GmbH/Falstaff, Feldhofer, Streicher)
Der Getränkehersteller PilotsFriend und der Gourmet-Verlag Falstaff präsentieren den Falstaff Young Talents Cup 2018 im Aiola Schloss St. Veit bei Graz. (Bild: obs/PilotsFriend GmbH/Falstaff, Feldhofer, Streicher)

Erster alkoholfreier Digestif

Besonders nach einem köstlichen Menü ist der Piloten-Drink durch die enthaltenen Bitterstoffe wie das Amarogentin des Enzian, Kardamom und Ingwer nicht nur ein wohltuender und genussvoller „Aktivator“ – „PilotsFriend“ bringt mit dem Getränk auch den ersten alkoholfreien Digestif auf den Markt. Als Alternative zu hochprozentigen Kräuterlikören ist er somit ideal für alle, die auf Alkohol verzichten wollen oder mit dem Auto unterwegs sind.

„Gesund Wachbleiben im Cockpit“, das war der Ursprungsgedanke von Unternehmensgründer und Berufspilot Santiago de Christos. Und davon profitieren heute nicht nur Piloten und Nachwuchs-Köche, sondern alle, die hoch hinaus wollen. „PilotsFriend“ ist in Österreich in Handelsketten wie ADEG und den MaxiMärkten erhältlich und demnächst auch in Deutschland.

 

Quelle: PilotsFriend
Titelbild: obs/PilotsFriend Presse