Campari, der legendäre italienische Aperitif, kündigt die Rückkehr der Campari Red Diaries im Jahr 2019 mit Entering Red an, einem rätselhaften Kurzfilm mit einer Hollywood-Schauspielerin in der Hauptrolle und einem preisgekrönten Talent im Stuhl des Regisseurs.

Mit Mysterien und Romantik werden die Zuschauer auf eine unerwartete Entdeckungsreise in die Welt von Campari mitgenommen. Bei Campari sagt man: „Jeder Cocktail erzählt eine Geschichte“. „Entering Red“ erzählt nicht nur eine Geschichte voller Intrigen, sondern ist auch eine Ode an den berühmten Negroni, Camparis charakteristischen Cocktail, der 2019 sein 100-jähriges Jubiläum feiert.


Ana De Armas revealed as the star of Campari Red Diaries 2019, Entering Red, a short movie directed by Matteo Garrone


Der neue Kurzfilm mit der international renommierten Schauspielerin Ana de Armas – dem Star aus dem Kassenschlager Blade Runner 2049 – sowie dem italienischen Schauspieler Lorenzo Richelmy und unter der Regie des preisgekrönten italienischen Regisseurs Matteo Garrone, dessen neuester Film „Dogman“ (2018) in Cannes mit dem Preis für den besten Schauspieler ausgezeichnet und von Italien für den Academy Award 2019 für den besten fremdsprachigen Film nominiert wurde, wird 2019 das Kernelement einer vollständig integrierten Kampagne sein. Mit Liebe zur Kinematographie erstellt und als Hauptsponsor des Internationalen Filmfestivals von Venedig „La Biennale de Venezia“ stellt dieser Kurzfilm eine neue und interessante Ergänzung zu Camparis bewundernswerter Geschichte von Kurzfilmen und Erzählinhalten dar.

Entering Red ist eine spannende und faszinierende Geschichte, in der die Zuschauer Ana kennenlernen werden, gespielt von der gleichnamigen Ana de Armas, deren neugierige Seele durch die bezaubernde und vergnügliche Linse von Campari die charismatische Stadt Mailand erkundet.

Das filmische Erlebnis wird in diesem hochstilisierten Kurzfilm noch durch Matteo Garrys Talent verstärkt, in dem das Publikum gleichzeitig mit Ana „in die Farbe Rot eintritt“, gemeinsam mit ihr die unerwartete, bezaubernde Welt von Campari entdeckt und sich auf eine Abenteuerreise durch den Geburtsort des legendären, lebendigen, roten Aperitifs begibt. De Armas stellt wunderbar die Entwicklung des Charakters dar, indem sie zögerlich den scharlachroten Wegweisern folgt, die ihr die charmante Stadt Mailand zum Finden vorlegt.

Die Besetzung dieses Jahres beinhaltet auch Kurzauftritte von Camparis „Roten Händen“, den sechs weltbesten Barkeepern, sowie von Berühmtheiten aus der Gesellschaft, die zum ersten Mal vor die Kamera treten.

Die führende Protagonistin des Filmes, Ana de Armas, kommentiert: „Es ist eine unglaubliche Ehre, an diesem Kurzfilm – Entering Red – und an der Campari-Red-Diaries-Kampagne beteiligt zu sein. Es war auch ein Privileg, mit dem gefeierten Regisseur Matteo Garrone zusammenzuarbeiten. Mir hat es sehr gefallen, eine Rolle zu spielen, bei der die Person auf ihrer Reise der Selbstfindung in der schönen Stadt Mailand so voller Leidenschaft und Neugier dargestellt wird.“

Der Regisseur des Kurzfilms, Matteo Garrone, kommentiert: „Der diesjährige Film soll die faszinierende Reise zum Leben erwecken, durch die man den Campari entdeckt. Es war eine Ehre und eine Herausforderung, diese Verantwortung in einem so entscheidenden Jahr für die Marke zu übernehmen, in dem zwei typisch italienische Berühmtheiten gefeiert werden, die weltweit anerkannt sind. Es gibt keinen Negroni ohne Campari und so muss man, um die ganze Geschichte zu erzählen, zuallererst in die rote bittere Süsse des Getränks eintauchen. Das ist der Punkt, an dem alles beginnt.“

Bob Kunze-Concewitz, Chief Executive Officer der Campari-Gruppe: „Unsere Cocktails sind mehr als nur ein Getränk, jeder erzählt eine Geschichte, und in diesem Jahr feiern wir den Negroni. 2019 wird er 100 Jahre alt. Campari Red Diaries erwecken den Cocktail zum Leben und nehmen die Zuschauer mit auf eine Reise, bei der sie in die Farbe Rot eintauchen. Das berühmte Getränk, bei dem der Campari einer der definierenden Bestandteile ist, hat ein grosses Vermächtnis geschaffen, und es wird umwerfend sein, das alles mit der Unterstützung von grossartigen Talenten wie Ana de Armas und Matteo Garrone, aber auch der Barkeeper und Campari-Befürworter aus aller Welt, zum Leben erweckt zu sehen.“

Entering Red wird seine Premiere am 5. Februar 2019 am Geburtsort des Getränks, in Mailand, mit einem Red-Carpet-Event feiern, woraufhin weltweit ein gleichzeitiger digitaler Start erfolgen wird. Der Kurzfilm wird auf Camparis offiziellem YouTube-Kanal zu sehen sein. Weitere Informationen finden Sie in den Social-Media-Kanälen von Campari @campariofficial.

Um einen kleinen Einblick hinter die Szenen von Entering Red zu bekommen, sehen Sie das Teaser-Video hier an:



Matteo Garrone on the set of Entering Red, his latest masterpiece, filmed for Campari as part of the 2019 Red Diaries campaign, staring Ana De Armas


Ana De Armas on the set of Campari’s intriguing 2019 Red Diaries film, Entering Red, directed by Matteo Garrone


Ana De Armas in her latest role for the 2019 Campari Red Diaries short movie, Entering Red, directed by Matteo Garrone and set in Milan


Ana De Armas and Director Matteo Garrone behind the scenes of the 2019 Campari Red Diaries short movie, Entering Red, in Milan


 

Quelle: Gruppo Campari
Artikelbilder: Gruppo Campari