Das Ifen Hotel im Kleinwalsertal besticht mit seinen fünf Sternen und mit seiner einzigartigen Küche. Küchenchef im Restaurant Kilian Stuba ist der österreichische „Aufsteiger des Jahres“ und Sterne-Koch Sascha Kemmerer. Viele Gäste reisen extra wegen seiner Kunst an. Traditionsreiche Küche in der Kilian Stuba Sascha Kemmerer kann an eine Tradition bis 1936 zurück anknüpfen, diese…

Reto Mathis haucht der ehemaligen Zuberhütte auf dem sonnigen Hochplateau oberhalb von St. Moritz neues Leben ein. Mitten im beliebten Skigebiet Salastrains eröffnet der Gastrounternehmer im Sommer 2017 den CheCha Club – ein Restaurant mit traumhafter Aussicht und angeschlossenem Club-Konzept.

Am 1. Mai 2017 startet Martin Göschel (45) als Executive Chef im Gstaader Boutiquehotel. In seiner neuen Funktion übernimmt er die Verantwortung für die Restaurants Sommet (18 Punkte GaultMillau, 1 Stern Michelin), MEGU (16 Punkte GaultMillau, 1 Stern Michelin), Swiss Stübli, für die Alpina Lounge, den Roomservice und den Bankettbereich.

Mitten unter der sizilianischen Sonne befindet sich die Opens external link in new windowKellerei Firriato Trapani, welche 1985 durch das Ehepaar Vinzia und Salvatore Di Gaetano gegründet wurde. An der Westküste der Insel gelegen profitieren die Weingüter vom mediterranen Klima.

Das, was die Guten von den Besten unterscheidet, ist Talent, Esprit, Entschlossenheit und Leidenschaft. Es ist diese Suche nach dem Absoluten, die Hublot und seine Freunde miteinander verbindet! Andreas Caminada trägt Jeans, Sneakers und eine schwarze Schürze, als er Ricardo Guadalupe in Schauenstein trifft, dem kleinsten Dorf Europas.

Der 34-jährige Spitzenkoch Patrick Hetz übernimmt die Position als Executive Küchenchef im Waldhaus Flims Alpine Grand Hotel & Spa. Er tritt die Nachfolge von Valère Braun an, der während rund zwei Jahren im Hotel tätig war. Zuletzt arbeitete Patrick Hetz als Chef à la Carte im The Dolder Grand in Zürich, wo seine Leistung mit…

Die 6 Halbfinalisten werden am 6. März 2017 im Kursaal Bern gegeneinander antreten. Sie hatten zur Aufgabe, eine Vorspeise mit Lachs plus mindestens einer Garnitur nach Wahl zuzubereiten. Bei der Hauptspeise galt es, eine Lammkeule plus mindestens zwei Garnituren gekonnt zu inszenieren.