Die Schweizer Milchbranche ist jetzt offiziell Miteigentümerin der Käsekulturen. Am 29. November 2018 haben Bund und Branche im Beisein von Bundesrat Johann Schneider-Ammann das Eigentum an den Kulturen vertraglich geregelt. Die Qualitätsführerschaft vieler Schweizer Käsesorten auf dem nationalen und internationalen Markt hängt im Wesentlichen von qualitativ hochstehenden Bakterienkulturen und deren Reproduktion ab.

Sweegen, ein innovativer Hersteller von aus dem Steviablatt gewonnenen Süssstoffen, erweitert sein Portfolio an GVO-freien Stevia-Produkten um Bestevia® e+, dem neuesten Produkt des Unternehmens, um die Nachfrage der Branche nach Zuckerreduzierung beständig zu erfüllen. Dieses neue Produkt enthält Reb E 95%, Reb M (unter 50 ppm) und andere Stevia-Bestandteile, die darauf abzielen, Getränkeunternehmen bei der…

Anlässlich der Galaveranstaltung von PROMARCA erhält Rivella für ihre Produktneuheit Rivella Refresh den Award für die erfolgreichste Produkteinnovation unter den Markenartikelprodukten des laufenden Jahres.






Erfolg für die Bäuerinnen und Bauern der „Initiative FAIR“: die Qualitätsmolkerei Moléson AG lanciert drei Dessert-Jogurts (Karamell mit gesalzener Butter, Himbeere-Schokolade und Zitrone) sowie Pastmilch mit dem Gütesiegel „FAIR“.






Ein vier Meter grosses Huhn stand heute Vormittag vor der Tonhalle in St. Gallen. Es empfing die rund 160 Gäste des ersten Eier-Forums, organisiert von GalloSuisse, der Vereinigung der Schweizer Eierproduzenten. Mit einem reichhaltigen Eier-Zmorge und einem Vortrag der Schottischen Ernährungsspezialistin Carrie Ruxton räumte GalloSuisse auf mit alten Vorurteilen gegen Eier.

Nestlé Waters Schweiz hat die Bauerlaubnis für sein Projekt H2Orizon 2020 erhalten. Das Unternehmen investiert im Rahmen des Projekts 25 Millionen Franken in den Ausbau und die Modernisierung seines Hauptproduktionsstandorts im Gewerbegebiet Treize-Cantons bei Henniez (VD). Nestlé Waters beginnt nun mit den Vorbereitungs- und Tiefbauarbeiten in einer Lagerhalle am Standort Henniez, wo Anfang 2019 eine…

Rechtzeitig zum 100-Jahr-Jubiläum schenkt sich der Verband der Zentralschweizer Käsermeister ein Buch. Die Leserinnen und Leser lernen in „Chäsereie – Zentralschweiz“ 55 Käser-Familien und deren Betriebe kennen. „Gleich einer Perlenkette reihten sich früher die Käsereien aneinander. Heute sind es Einzelperlen, bei denen nicht Grösse, sondern Qualität und Vielfalt zählt“, betont Franz Schwegler, Käsermeister und Stadtpräsident…

1 2 3 5