Nach der erfolgreichen Überarbeitung des Markenauftritts setzt Rivella mit der neuen Markenkampagne den nächsten Meilenstein in der jüngeren Geschichte des Schweizer Kultgetränks. Die neu entwickelte Kampagne „mach’s“ ruft Schweizer dazu auf aktiv und optimistisch durchs Leben zu gehen und Dinge anzupacken. Ganze im Sinne von „Zögere nicht. Mach’s jetzt. Mach’s“. Ab Anfang April wird die Kampagne schweizweit über verschiedene Medienkanäle kommuniziert.

Neuer Markenauftritt – neue Markenkampagne

Mit dem neuen Markenauftritt verkörpert Rivella noch besser die moderne und vielseitige Schweiz. Wie keine andere Getränkemarke steht Rivella für ein aktives und optimistisches Leben. Der Bezug zum Sport ist und bleibt ein integraler Bestandteil der Marken-DNA. Rivella will den Begriff der Aktivität jedoch breiter interpretieren und zum kreativen Erschaffen aufrufen. Diese starke Haltung drückt sich in der neuen Kommunikationskampagne aus.

HANDOUT- Ab Anfang wird die neue Kampagne von Rivella schweizweit ueber verschiedene Medienkanaele kommuniziert. Die neu entwickelte Kampagne „mach’s“ ruft Schweizer dazu auf aktiv und optimistisch durchs Leben zu gehen und Dinge anzupacken. (PHOTOPRESS/Rivella)
(PHOTOPRESS/Rivella)

Aufruf an die Schweiz „mach’s!“

Die neue Kampagne „mach’s“ wurde in Zusammenarbeit mit der Werbeagentur Leo Burnett entwickelt. Sie ruft die Schweizer Bevölkerung dazu auf optimistisch nach vorne zu schauen und Dinge anzupacken. Egal ob im Grossen oder im Kleinen, ob für sich selbst oder andere. Rivella vertritt die Haltung „Eigentlich kannst du gar nicht viel falsch machen. Ausser, es gar nicht erst zu versuchen. Also zögere nicht, sondern mach’s. Mach’s jetzt. Und mach’s heute. Mach’s.“

Beitrag und Bild von: Rivella AG

Ihr Kommentar