Die Anmeldefrist für die Swiss Vegan Awards 2017 beginnt am 27. März 2017. Welches sind die innovativsten Produkte, neuartigen Kreationen und quirligen Kreativköpfe, welche die pflanzenbasierte Ernährung vorantreiben? Wer überzeigt beim grossen Online-Voting die User aus der gesamten Schweiz und gewinnt einen der begehrten Swiss Vegan Awards?

Linsen zählen du den ältesten bekannten Lebensmitteln, die sich schon bei den Ägyptern grosser Beliebtheit erfreuten. Mittlerweile hat die Gourmetküche sie wiederentdeckt, denn mit Linsen lassen sich köstliche Gerichte zaubern, die zudem äusserst gesund sind.

Von wegen Bacon, Burger oder Barbecue – dass sich die Amis auch gesund ernähren können, beweist ein Ernährungstrend aus dem Land der unbegrenzten Möglichkeiten, bei dem neben Gemüse, Nüssen und Sprossen auch jede Menge Vitamine, Spurenelemente, gesunde Fette und wichtige Eiweisse in der Schüssel landen!

Die Migros verspricht im Rahmen ihres Nachhaltigkeitsprogramms Generation M bis 2017 ihr vegetarisch und vegan zertifiziertes Sortiment um 30 Prozent zu erweitern. Bereits heute führt sie von allen Grossverteilern das breiteste zertifizierte Angebot, nämlich 104 vegetarisch und 272 vegan gekennzeichnete Produkte. 

Veganismus ist kein neuer Essenstrend, sondern eine Lebenshaltung. Der bewusste Verzicht auf jedwedes tierische Produkt ist Inhalt dieser Lebensweise. Verzicht bedeutet aber keineswegs, dass man eine lange Verbotsliste verinnerlicht. Der moderne Veganer ist ebenso ein Genussmensch wie jeder andere. Er geniesst aber, ohne ein schlechtes Gewissen haben zu müssen oder sich mit den Folgen von…